RAW LIKE SUSHI & MORE

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für Kunden

Diese Datenschutzerklärung („Erklärung“) erklärt, wie Takeaway.com Group B.V. und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen („JET“, „wir“, „uns“ oder „unser“) personenbezogene Daten erheben, verwenden, offenlegen, und anderweitig verarbeiten und gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden, die eine unserer Plattformen oder eines unserer Produkte nutzen – einschließlich der Webseite für Bestellungen, App, Plattform und Produkte, JETs Plattform, Produkte und Dienste für Unternehmen („JET for Business“) (zusammen die „Dienste“) – um Bestellungen bei einem Restaurantpartner, Lebensmittelgeschäft, Gemischtwarenladen oder einem anderen Geschäftspartner („Partner“) aufzugeben, der über unsere Dienste Produkte oder Dienstleistungen zur Lieferung anbietet.

Wir können deine personenbezogenen Daten nutzen, um Lieferdienste für Bestellungen bereitzustellen, die auf der Webseite, in der App oder auf der Bestellplattform des Partners aufgegeben werden. Unter diesen Umständen verarbeiten wir Daten, die wir von diesem/diesen Partner(n) erhalten haben, in Übereinstimmung mit dieser Erklärung.

Diese Erklärung gilt auch für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aller zugewiesenen Mitarbeiter und Benutzer aller Kunden, die eines unserer Produkte und eine unserer JET for Business-Plattformen nutzen.

Wir bei JET verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen unserer Gemeinschaft zu schützen.

Welche personenbezogenen Daten verwenden wir und aus welchem Grund

Personenbezogene Daten, in dieser Erklärung auch als „deine Daten“ bezeichnet, sind alle Informationen oder Sets von Informationen, über die wir dich direkt oder indirekt persönlich identifizieren können, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung, z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse usw. Der Begriff umfasst keine Daten, bei denen jegliche Bezugnahme auf deine Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wann immer du über unsere Dienste mit JET interagierst, erfassen und verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten. JET kann deine personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verarbeiten:

1. Bestellvorgang

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die du uns zur Verfügung stellst, wenn du deine Bestellung aufgibst. Diese personenbezogenen Daten sind erforderlich, um deine Bestellung auszuführen, deine Bestellung zu bestätigen und deine Bestellung, Zahlung und eine mögliche Rückerstattung zu bewerten. Deine Informationen (z. B. die Artikel, die du deinem Warenkorb hinzufügst) ermöglichen es uns, deine Bestellung zu bearbeiten und dir eine genaue Rechnung zuzusenden. Zudem ermöglichen sie es uns und allen Partnern, bei denen du eine Bestellung aufgibst, dich bei Bedarf zu kontaktieren. Einige Partner auf unserer Plattform nutzen unsere externen Lieferunternehmen, die deine Informationen verwenden können, um dir Statusaktualisierungen zur Lieferung deiner Bestellung zukommen zu lassen. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Im Rahmen des Bestellprozesses können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

Im Rahmen unserer Dienste verkaufen wir über unsere Partner möglicherweise Produkte, die sensible personenbezogene Daten offenlegen können, wie z. B. gesundheitsbezogene Informationen (Allergien oder Ernährungsanforderungen), Informationen über deine Religion (z. B. dass du nur Halal-Lebensmittel isst), Informationen über deinen Gesundheitszustand (z. B. Medikamente, Arzneimittel, medizinische Geräte, medizinische Cremes, Nahrungsergänzungsmittel oder pflanzliche/homöopathische Produkte) oder über deine sexuelle Orientierung. Wir erfassen und verarbeiten diese Daten im Rahmen deiner Bestellung mit deiner Einwilligung.

Wir können auch Produkte oder Dienstleistungen mit Altersbeschränkung anbieten. Zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen gemäß des geltenden Rechts müssen wir im Vorfeld des Verkaufs und der Lieferung solcher Produkte oder Dienstleistungen möglicherweise dein Alter und deine Identität überprüfen. Zu diesem Zweck können wir dich um Vorlage eines gültigen, staatlich ausgestellten Ausweisdokuments bitten. Bitte beachte, dass JET, falls du dich weigerst, ein Ausweisdokument zu übermitteln, nicht verpflichtet ist, dir die Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen.

2. Partner- und Fahrerbewertungen

Im Nachgang an deine Bestellung wirst du von den Partnern oder Fahrern möglicherweise gebeten, eine Bewertung abzugeben und wir bieten dir eventuell ebenfalls die Möglichkeit, Partner und/oder Fahrer zu bewerten. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist.

JET verarbeitet die personenbezogenen Daten, die du bei der Einreichung einer Bewertung angibst. Du kannst deine Einwilligung widerrufen, indem du uns kontaktierst. Wenn du die Bewertung eines Partners und/oder eines Fahrers postest, können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

Wenn deine Bewertung veröffentlicht wird, können die Bewertung und dein Vorname Fahrern, Partnern und/oder der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.

3. Kundendienst und Support

Wenn du unseren Kundendienst kontaktierst, nutzen wir die von dir bereitgestellten personenbezogenen Daten, um deine Frage zu beantworten oder deine Beschwerde zu bearbeiten. Wir können personenbezogene Daten im Rahmen von Anrufaufzeichnungen erfassen, um Kundenservice bereitzustellen; hierzu zählt auch die Untersuchung und Behebung von Benutzerbedenken und die Überwachung und Verbesserung unserer Kundenservice-Antworten und -Prozesse.

Außerdem können wir deine personenbezogenen Daten erheben, wenn du uns eine Mitteilung machst, um auf das Vorhandensein eines Artikels in unseren Diensten hinzuweisen, den du im Sinne der EU-Verordnung 2022/2065 des Europäischen Parlaments und des Rates („Digital Services Act“) als „illegalen Inhalt“ betrachtest, um dir Zugang zu einem internen System zur Beschwerdebearbeitung zu bieten und/oder um gemäß dem Digital Services Act erforderliche Aussetzungs- und Schutzmaßnahmen gegen den Missbrauch unserer Dienste zu ergreifen.

Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Für Zwecke des Kundenservice können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

4. Kundenkonten

Wenn du mit unseren Diensten interagierst, erhältst du die Möglichkeit, entweder über unsere Plattformen oder über soziale Anmeldeportale Dritter (z. B. Apple, Google, Facebook Connect oder andere Plattformen) ein Konto bei uns zu erstellen, wobei die Datenschutzerklärung des jeweiligen Dritten zusätzlich zu dieser Erklärung ebenfalls für dich gilt. Wenn du kein Konto bei uns erstellen möchtest, bieten wir dir die Möglichkeit, mit einem (vorübergehenden) Gastkonto fortzufahren, um deinen Kauf bei uns abzuschließen. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Du kannst deine Einwilligung widerrufen und/oder dein Konto löschen lassen, indem du uns kontaktierst. Der Widerruf oder die Löschung deines Kontos können sich negativ auf deine Benutzererfahrung auswirken. Für Zwecke der Kundenkonten können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

5. Treueprogramme (in den entsprechenden Märkten)

JET verfügt über mehrere Treueprogramme, die dir Angebote und Rabatte bieten. Wenn du eines unserer Treueprogramme nutzt, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, um dir die im jeweiligen Treueprogramm festgelegten Rabatte oder Angebote bereitzustellen. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Eines unserer Treueprogramme ist der Treueshop, in dem du Angebote von externen Partnern in Anspruch nehmen kannst. Einige der Treueshop-Partner benötigen deine personenbezogenen Daten für Versandzwecke. Wir können die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten, die für den Treueshop und den Versand deiner Bestellung genutzt werden:

6. Kundenforschung

Um sicherzustellen, dass unsere Dienste auf deine Präferenzen abgestimmt sind und um unsere Dienste und Plattformen zu verbessern, kann JET dich kontaktieren, um Kundenrecherchen durchzuführen, unter anderem beispielsweise anhand von Umfragen. Wir senden dir diese Art von Kommunikation nur, wenn du hierzu im Vorfeld deine Einwilligung gegeben hast, es sei denn, diese ist nach geltendem Recht nicht erforderlich. Die Teilnahme an Umfragen zur Kundenzufriedenheit erfolgt vollkommen freiwillig. Wenn du diese Umfragen nicht erhalten möchtest, kannst du sie in den Nachrichten eigenhändig abbestellen. Für Forschungszwecke können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

7. Marketing

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten auch, um dir (personalisierte) Marketingmitteilungen und Benachrichtigungen zur Verwaltung, Unterstützung, Verbesserung und Entwicklung unserer Dienste zuzusenden. Derartige Nachrichten können die neuesten Nachrichten, Rabatte und Updates zu neuen Partnern sowie andere Kommunikationen beinhalten, die Direktmarketing unterliegen können. Wir beziehen uns hierbei auf deine Einwilligung, es sei denn, deine Einwilligung ist gemäß geltendem Recht nicht erforderlich. Wann immer du deine Präferenzen in Bezug auf den Erhalt solcher Mitteilungen ändern möchtest, kannst du dich über den Abmeldelink in den Nachrichten, in deinen Kontoeinstellungen oder durch Kontaktaufnahme mit uns abmelden. Für Marketingzwecke können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

Um deine Benutzererfahrung mit JET zu personalisieren und die Dienste, die wir dir anbieten, zu optimieren, können wir automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung für Marketingzwecke nutzen. Weitere Informationen findest du im Abschnitt „Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung“.

Es kann Fälle geben, in denen JET deine personenbezogenen Daten zur Bewerbung von Angeboten, Produkten und Dienstleistungen Dritter verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist deine Einwilligung, es sei denn, deine Einwilligung ist nach geltendem Recht nicht erforderlich. Wann immer du deine Präferenzen in Bezug auf den Erhalt solcher Mitteilungen ändern möchtest, kannst du dich über den Abmeldelink in den entsprechenden Mitteilungen abmelden oder Mitteilungen per SMS gemäß geltendem Recht abbestellen, indem du mit „STOP“ antwortest. Du kannst auch Marketingnachrichten ablehnen, die per Push-Benachrichtigungen gesendet werden, indem du die entsprechende Genehmigung für unsere App in deinen Telefon- oder Tablet-Einstellungen verweigerst. Dies verhindert jedoch auch, dass du per Push-Benachrichtigung Aktualisierungen zu deinen Bestellungen erhältst.

8. Cookies

JET verwendet Cookies oder ähnliche Technologien für funktionale, analytische und Marketingzwecke. Daten, die für Cookie-Zwecke verarbeitet werden, verschieben sich je nach Zweck (funktional, analytisch oder Marketing) und hängen von den von dir festgelegten Präferenzen ab.

Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und/oder ähnlichen Technologien findest du in unserer Cookie-Erklärung. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über unser Einstellungscenter und/oder deine Einstellungen des Tools ändern, das du zum Browsen nutzt. Bitte beachte, dass das Deaktivieren von Cookies möglicherweise verhindert, dass du einige der Dienste und/oder Funktionen der Webseite nutzen kannst oder deine Benutzererfahrung beeinträchtigt.

9. Betrugsprävention

Außerdem verarbeiten wir personenbezogene Daten, um Betrug und andere Formen des Missbrauchs auf und über unsere Dienste zu verhindern. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Zu Zwecken der Betrugsprävention können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

10. Analytik

JET nutzt deine personenbezogenen Daten, um unsere Webseite und unsere Produkt- und Dienstleistungspalette zu verbessern und um unsere Meldepflichten gegenüber Dritten, zu denen möglicherweise auch Werbetreibende zählen, erfüllen zu können. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. Wir werden sicherstellen, dass die Berichte keine personenbezogenen Daten enthalten, damit die Informationen nicht auf dich zurückgeführt werden können.

11. Kampagnen

JET kann in Verbindung mit seinen Diensten bestimmte Kampagnen oder Wettbewerbe starten. Die Teilnahme an JET-Kampagnen oder Wettbewerben erfolgt immer auf freiwilliger Basis. Wir beziehen uns hierbei möglicherweise auf deine Einwilligung, es sei denn, deine Einwilligung ist gemäß geltendem Recht nicht erforderlich. Du kannst deine Einwilligung jederzeit mithilfe der Kontaktdaten, die dir im Rahmen der Kampagne zur Verfügung gestellt wurden oder durch Kontaktaufnahme mit uns widerrufen.

Zu Kampagnezwecken können wir die folgenden personenbezogenen Daten verarbeiten:

12. JET for Business

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, a wenn du dein JET for Business-Guthaben nutzt, um eine Bestellung zu bezahlen, die du über unsere Dienste aufgegeben hast, b) wenn du Produkte und Dienste von JET for Business nutzt oder mit diesen interagierst, c) um die JET for Business-Karte auszustellen und zu versenden und/oder d) um dir dein digitales Guthaben bereitzustellen. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist. In Zusammenhang mit JET for Business können folgende personenbezogene Daten verarbeitet werden:

Die JET for Business Card wird in Partnerschaft mit dem Kartenaussteller und Kartentransaktionsdienstleister Adyen bereitgestellt, der sich auch als unabhängiger Datenverantwortlicher qualifiziert. Die Verarbeitung einiger der oben genannten personenbezogenen Daten durch Adyen ist durch die Datenschutzerklärung von Adyen abgedeckt, die hier eingesehen werden kann Datenschutzerklärung von Adyen, und wir empfehlen dir, diese Datenschutzerklärung zu lesen, da sie zusätzlich zu dieser Erklärung gilt.

Zusätzliche Zwecke

Wir werden deine personenbezogenen Daten ausschließlich für die oben beschriebenen Zwecke nutzen. Wenn wir Daten für einen anderen Zweck nutzen möchten, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um dich entsprechend der Bedeutung der von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren. Abhängig von den Umständen können wir uns auf deine Einwilligung oder die Tatsache beziehen, dass die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit dir oder zur Einhaltung von Gesetzen erforderlich ist.

Wie wir deine personenbezogenen Daten erheben

Wir erfassen, verarbeiten und speichern deine personenbezogenen Daten sowie personenbezogene Daten über die Geräte, die du nutzt, um zu JET-Plattformen zu navigieren (z. B. deinen Computer, dein Mobiltelefon oder andere Mittel), die du uns bei einer Bestellung, der Erstellung eines Kontos oder anderweitig durch Kontaktaufnahme mit uns zur Verfügung stellst.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die du freiwillig zur Verfügung stellst, die wir automatisch erfassen und die wir für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke von externen Quellen erhalten.

Alter

Unsere Dienste sind nicht für Personen bestimmt, die nach den geltenden lokalen Gesetzen als minderjährig definiert sind, noch beabsichtigen wir, personenbezogene Daten von Besuchern zu erfassen, die das gesetzliche Mindestalter noch nicht erreicht haben. Wir sind jedoch nicht in der Lage, das Alter der Besucher zu überprüfen. Daher raten wir Eltern und/oder Erziehungsberechtigten, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen, um zu verhindern, dass ihre personenbezogenen Daten ohne elterliche Zustimmung erhoben werden. Wenn du der Meinung bist, dass wir ohne Einwilligung personenbezogene Daten eines Minderjährigen erhoben haben, kontaktiere uns bitte. Daraufhin werden wir diese Daten löschen.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung

Automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt, wenn ein elektronisches System personenbezogene Daten nutzt, um ohne menschliches Eingreifen eine Entscheidung zu treffen. Bei der Erfüllung des Vertrags mit dir und/oder in dem Umfang, der zur Erfüllung unserer Verpflichtungen erforderlich ist oder wenn dies zur Verbesserung unserer Plattformen und Dienste für unser berechtigtes Interesse notwendig ist, nutzt JET automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung. So verwendet JET beispielsweise deine Adress- und/oder Standortdaten, um verfügbare Partner in deiner Region auszuwählen. Außerdem nutzen wir automatisierte Entscheidungsfindung auch bei der Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, um Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und andere Straftaten zu verhindern.

Du wirst keinen Entscheidungen unterliegen, die ausschließlich auf Grundlage automatisierter Entscheidungen getroffen werden und erhebliche Auswirkungen auf dich haben, es sei denn, wir verfügen hierfür über eine rechtmäßige Grundlage und haben dich entsprechend informiert. Wenn du dieser Art der Verarbeitung widersprechen möchtest, kannst du uns über unser Datenschutzformular kontaktieren. Daraufhin werden wir die Situation neu bewerten und/oder dir weitere Informationen darüber bereitstellen, warum und wie eine solche automatisierte Entscheidung getroffen wurde.

Fristen für die Aufbewahrung deiner Daten

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben – einschließlich der Erfüllung gesetzlicher, steuerlicher und buchhalterischer Pflichten oder Berichtspflichten –, erforderlich ist. Um die entsprechende Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko einer Schädigung durch unbefugte Verwendung oder Offenlegung deiner personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke auf andere Weise erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Anforderungen.

Unter bestimmten Umständen können wir deine personenbezogenen Daten anonymisieren, sodass sie nicht mehr mit dir in Verbindung gebracht werden können. In diesem Fall dürfen wir diese Informationen auch ohne weitere Benachrichtigung an dich nutzen.

Weitergabe deiner personenbezogenen Daten an Partner

Wenn du unsere Bestelldienste nutzt, kann JET deine personenbezogenen Daten (Bestellung, Name, Adresse oder Kontaktdaten) an den von dir ausgewählten Partner weitergeben, damit der Partner deine Bestellung ausliefern und gegebenenfalls Dienstleistungen erbringen kann, z. B. um eine Beschwerde von dir zu bearbeiten. Partner können deine personenbezogenen Daten verarbeiten, um dich zu kontaktieren, wenn dies zur Erfüllung des Vertrags mit dir erforderlich ist.

Du bist direkter Kunde des Partners und der Partner trägt daher seine eigene Verantwortung für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten und hat diesbezüglich seine eigenen Pflichten. Bei Fragen dazu, wie der Partner deine Daten handhabt, empfehlen wir dir, dich direkt an den Partner zu wenden.

Weitergabe deiner personenbezogenen Daten im Rahmen von JET for Business

Wenn du dein JET for Business-Guthaben nutzt, um für eine Bestellung zu bezahlen, die du über unsere Dienste oder mithilfe der JET for Business-Karte aufgegeben hast, gibt JET zur Erfüllung unseres Vertrags mit dieser Person personenbezogene Daten (wie E-Mail-Adresse und Daten über deine Bestellung und dein Guthaben) an die Person weiter, die dir das Guthaben gewährt (möglicherweise dein Arbeitgeber, Geschäftspartner usw.). Bitte beachte, dass die Person, die dir das Guthaben gewährt, ihre eigene Verantwortung und Verpflichtung in Bezug auf die Verarbeitung und den Schutz deiner personenbezogenen Daten hat. Wenn du Fragen dazu hast, wie deine personenbezogenen Daten von dieser Unternehmenseinheit verwendet werden, wende dich bitte direkt an sie. Die Person, die dir das Guthaben gewährt, gibt auch personenbezogene Daten an uns weiter, damit wir und die Anbieter der JET for Business-Karte Dienste erbringen können.

Weitergabe deiner personenbezogenen Daten an andere

JET kann im Rahmen der in dieser Erklärung beschriebenen Verarbeitung und/oder um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, mit anderen Unternehmen innerhalb der JET-Gruppe sowie sonstigen Dritten zusammenarbeiten.

Diese Konzerngesellschaften und Dritte verarbeiten deine personenbezogenen Daten im Auftrag von uns als Datenverarbeiter oder als autonome Datenverantwortliche (oder in einer Position, wie sie nach geltendem Datenschutzrecht definiert oder bezeichnet wird, einschließlich Konzepten als gleichwertige für den Verantwortlichen oder Auftragsverarbeiter) und haben für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke Zugriff auf deine personenbezogenen Daten. Wir verlangen von Konzernunternehmen und Dritten, dass sie deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Erklärung dargelegten Standards schützen, und wir ergreifen gemäß dem geltenden Datenschutzgesetz angemessene Maßnahmen, um das gleiche Maß an Schutz und Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Darüber hinaus können wir deine Daten an andere externe Verantwortliche weitergeben, wenn dies nach anwendbarem Recht oder anwendbaren Regelungen (einschließlich einer gerichtlichen Anordnung oder Anfrage einer gesetzlichen Behörde) angemessen oder erforderlich ist oder wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, um gesetzliche Rechte auszuüben, zu begründen oder zu verteidigen oder um die grundlegenden Interessen einer Person zu schützen. Zu diesen externen Verantwortlichen können Strafverfolgungsbehörden gehören.

Wir können deine personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit einem Verkauf oder einer Übertragung unserer Vermögenswerte auch an Unternehmen oder potenzielle Käufer aller oder im Wesentlichen aller dieser Vermögenswerte offenlegen.

Deine personenbezogenen Daten werden gegebenenfalls an die folgenden Parteien weitergegeben:

Webseiten Dritter

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Bitte beachte beim Zugriff auf solche Webseiten Dritter, dass jede dieser Webseiten über eine eigene Datenschutzerklärung verfügt. Obwohl JET bei der Auswahl von Webseiten, auf die verlinkt werden soll, große Sorgfalt walten lässt, können wir keine Verantwortung für die Art und Weise übernehmen, wie sie mit deinen personenbezogenen Daten umgehen.

Informationen zur Übermittlung deiner Daten

Wenn du dich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), Israel, Australien, Neuseeland und Kanada befindest, beachte bitte, dass wir deine personenbezogenen Daten außerhalb des EWR, Israels, Australiens, Neuseelands und Kanadas verarbeiten und/oder übertragen können. Dies kann die Übertragung in andere Rechtsordnungen oder den Zugriff aus anderen Rechtsordnungen umfassen, einschließlich Rechtsordnungen, die möglicherweise kein den lokalen und/oder Datenschutzgesetzen gleichwertiges Schutzniveau bieten („Nicht angemessenes Land“). Wenn wir personenbezogene Daten außerhalb des EWR, Israels, Australiens, Neuseelands und Kanadas übermitteln, werden wir alle geltenden gesetzlichen Verpflichtungen berücksichtigen, die für die Übermittlung personenbezogener Daten relevant sind, und in einem nicht angemessenen Land werden wir uns auf angemessene Sicherheitsvorkehrungen stützen, darunter von der EK genehmigte Standardvertragsklauseln oder andere, gemäß dem geltenden Datenschutzgesetz rechtmäßig verbindliche Übertragungsmechanismen.

Rechte an personenbezogenen Daten, Fragen oder Beschwerden

Wir teilen dir mit, dass du in Bezug auf deine personenbezogenen Daten die Rechte ausüben kannst, die durch die geltenden Datenschutzgesetze vorgesehen sind, hierzu gehören: das Recht auf Zugriff, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder Einschränkung oder Widerspruch der Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, und das Recht, deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen (unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung); außerdem hast du das Recht, direkt eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Um deine Rechte auszuüben, kontaktiere uns bitte.

Wir werden unser Bestes tun, um deine Anfrage rechtzeitig und kostenlos zu bearbeiten, es sei denn, dies würde einen übermäßigen und unverhältnismäßigen Aufwand erfordern. In bestimmten Fällen können wir dich bitten, deine Identität nachzuweisen, bevor wir auf deine Anfrage reagieren können.

Bei Anfragen zur Verarbeitung oder Weitergabe personenbezogener Daten im Zusammenhang mit JET Pay und/oder JET Pay Card wende dich bitte an die Person, die dir das JET Pay-Guthaben gewährt (das kann dein Arbeitgeber, Geschäftspartner usw. sein). Dies ist erforderlich, da JET und die Person, die dir das Guthaben gewährt, eine separate Verantwortung für die Verarbeitung und den Schutz deiner personenbezogenen Daten haben.

Solltest du weitere Fragen oder Beschwerden in Bezug auf die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten haben, kontaktieren wir dich gerne. Wir würden uns auch über Tipps oder Vorschläge zur Verbesserung unserer Erklärung freuen.

Sicherheit

JET nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und daher ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um deine personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Offenlegung und unbefugter Änderung zu schützen. Wenn du der Meinung bist, dass deine personenbezogenen Daten nicht angemessen geschützt sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, kontaktiere uns bitte mithilfe des Datenschutzformular.

So kannst du uns kontaktieren

Soweit nicht anders angegeben, ist Takeaway.com Group B.V. der Verantwortliche für deine personenbezogenen Daten.

Wenn du uns kontaktieren musst, um Anfragen zu stellen, oder wenn du Fragen und Bedenken zu dieser Erklärung und/oder unseren Datenschutzpraktiken und Verarbeitungsaktivitäten hast, kontaktiere uns bitte über unser Datenschutzformular.

Für Just Eat for Business (City Pantry Ltd.) hier

Für Menulog Pty Ltd. kontaktiere uns bitte hier

Für Just Eat UK kontaktiere uns bitte hier

Für Takeaway.com Group B.V. hier

Just Eat Takeaway.com Datenschutzbeauftragter – Takeaway.com Group B.V.

Piet Heinkade 61
1019 GM Amsterdam
Niederlande

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Erklärung von Zeit zu Zeit als Reaktion auf sich ändernde rechtliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen aktualisieren. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um dich entsprechend der Bedeutung der von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren. Soweit dies nach geltendem Datenschutzrecht erforderlich ist, werden wir deine Einwilligung zu wesentlichen Änderungen dieser Erklärung einholen.

Zur Klarstellung sei angemerkt, dass die Verwendung des Begriffs „Partner“ oder eines ähnlichen Ausdrucks in dieser Erklärung keine Partnerschaft, Arbeitgeber-Arbeitnehmer- oder Agenturbeziehung irgendeiner Art zwischen der genannten Partei und JET impliziert oder begründet.

Wir empfehlen dir, diese Erklärung regelmäßig im Hinblick auf die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu überprüfen.

Falls wir über landessprachliche Versionen dieser Erklärung verfügen, gilt: Im Falle von Konflikten zwischen den verschiedenen Sprachversionen dieser Erklärung hat die englische Version Vorrang.

Diese Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert. Letzte Aktualisierung am 08.03.2023